Runde Sache: THE TIRE COLOGNE Eventprogramm im √úberblick

Jetzt geht’s rund: Morgen startet die THE TIRE COLOGNE. Auf 65.700 Quadratmetern finden Sie alle wichtigen Player, Produkte und Services der Branche: von Reifen und Felgen bis hin zu innovativen Werkstattlösungen und Recycling. Echten Mehrwert bietet auch unser Event- und Kongressprogramm mit Vorträgen, Diskussionen und Experten-Talks zu allen Themen, die Branche bewegen.

  • Digital Reality: Informieren Sie sich √ľber innovative L√∂sungen und Best Practice f√ľr Ihr digitales Gesch√§ft.
  • Future Tire Conference: Die Zukunft hat schon begonnen. Entdecken Sie die neusten Trends und technologischen Entwicklungen.
  • Global Retreading Conference: Erfahren Sie auf der ersten globalen Konferenz alles √ľber die Runderneuerung von Reifen.
  • TIRE Fleet Lounge: Treffpunkt Fuhrpark: Lassen Sie sich das Symposium f√ľr Flottenmanager nicht entgehen.
  • Recycling Forum / Chain: Entdecken Sie nachhaltige L√∂sungen f√ľr die gesamte Recycling Chain.
  • NFZ Schulung: Aus der Praxis f√ľr die Praxis: Professionelle Nfz-Reifenmontage aus erster Hand.
  • Drive & Action: Erleben Sie mitrei√üende Action am Formel 1 Reifenwechsel-Simulator oder bei Drift und Motorradshows.

 

Freuen Sie sich auf spannende Innovationen, exklusive Branchen-Insights und vielf√§ltige Impulse f√ľr Ihr Business.

 

FUTURE TIRE CONFERENCE 2017: Ein Blick in die Zukunft der Reifenbranche

FutureTireBannerHighRes

Am 27. und 28. Juni 2017 findet die FUTURE TIRE CONFERENCE statt und wagt einen Blick in die Zukunft der Reifenindustrie. Branchenexperten der ganzen Welt beschäftigen sich an zwei Tagen im Leonardo Royal Hotel in Köln mit Technologien, Systemen und Strategien.

Die Reifenbranche entwickelt sich stetig weiter. Auch in Zukunft wird der Erfolg der Akteure von der F√§higkeit abh√§ngen, Effizienz, Qualit√§t und Sicherheit zu optimieren. Um die neuen Anforderungen des Marktes schon heute ins Auge zu fassen, treffen sich die Branchenf√ľhrer und Entscheidungstr√§ger im Juni in K√∂ln. Gemeinsam sollen Technologie- und Marktentwicklungen diskutiert und analysiert werden, die die Zukunft der Reifenindustrie pr√§gen werden.