Rundum perfekt aufgestellt: Das erwartet Sie auf der THE TIRE COLOGNE

Die Vorbereitungen zum Start der THE TIRE COLOGNE laufen auf Hochtouren. 70.000 Quadratmeter Platz und über 6.000 Aussteller, darunter die Top Ten der Reifenindustrie, machen die Leitmesse der Reifenbranche zu einer runden Sache. Hier finden Sie schon mal einen Überblick über die Hallenbelegung und die wichtigsten Themenfelder.

Von Reifen und Felgen bis hin zu innovativen Werkstattlösungen und Recycling: THE TIRE COLOGNE versammelt alle wichtigen Player, Produkte und Services und bietet reichlich Impulse für Ihr Business.

 

 

Hallen 6, 7, 8: Reifenhersteller, Reifengroßhandel und Räderhersteller

Sämtliche Marken, spannende Neuheiten und exklusive Branchen-Insights – alles an einem Ort. Besuchen Sie die TIRE Fleet Lounge in Halle 7 und profieren Sie von neuen Ideen und Kontakten, um Ihre Geschäfte so richtig ins Rollen zu bringen. Zwischen den Hallen 6 und 7 werden auf der Outdoor Truck Show die ganz großen Räder gedreht. Mehr zu dem Bereich Reifen und Räder.

 

Halle 8: Kfz-Services, Werkstattbedarf, Reifen, Räder, Handel

Produkte, Innovationen und  ganzheitliche Konzepte für Werkstätten – und das nicht nur für Kfz. Als einzige Messe deckt THE TIRE COLOGNE auch die Bereiche Lkw, Nutzfahrzeuge und Zweiräder ab – ideal für Rundum-Services aus einer Hand. Damit läuft Ihr Business. Nicht verpassen: Life-Demos zum Reifenservice für Nutzfahrzeuge. Mehr zu dem  Bereich Werkstatt und Kfz-Services.

 

Halle 9: Runderneuerung, Altreifen-Verwertung und -Entsorgung

Reifen-Recycling und Runderneuerung in allen Facetten, spannende Entwicklungen, innovative Konzepte und effiziente Technologien für die thermische und materielle Verwertung ­– entdecken Sie neue Potenziale und Impulse die für frischen Wind in der Branche sorgen. Besuchen Sie das Recycling-Forum, die neue Plattform der THE TIRE COLOGNE. Mehr zu dem Bereich Runderneuerung und Recycling.

 

Möchten Sie mehr sehen? Hier startet der virtuelle Rundflug durch die Messehallen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.