Zeigen Sie Profil: Bewerben Sie sich für die KREATIVPREISE der THE TIRE COLOGNE

Macht Ihre geniale Idee Reifen, Räder oder Felgen noch besser, dauerhafter oder umweltfreundlicher? Haben Sie ein zukunftsweisendes Handelskonzept oder einen innovativen Service entwickelt? Eine intelligente Lösung für Werkstatt, Reifen-Recycling oder Runderneuerung? Dann bewerben Sie sich um den KREATIVPREIS der THE TIRE COLOGNE. Mit der Auszeichnung werden Innovationen in den Kategorien „Industrie“ und „Handel“ gewürdigt.

Themenfläche Digital Reality auf der THE TIRE COLOGNE 2018: Die Zukunft hat schon begonnen

Digital Reality

Die digitale Transformation verändert das Reifen-Business mit enormer Dynamik. Und das nicht erst morgen; der Umbruch hat die Branche längst erfasst – und wirft viele Fragen auf: Wie verändert die digitale Transformation das Geschäft? Wie wirken sich Industrie 4.0 und das Internet of Things schon jetzt in der Produktion aus? Was steckt hinter Begriffen wie Connected Mobility und Predictive Maintenance? Und was bedeutet der digitale Wandel für Handel und Service?

THE TIRE COLOGNE 2018 mit eigener Halle für die internationale Runderneuerung- und Recycling-Branche

Global_Retreading_Conference_2018_k2

Runderneuerung und Nachhaltigkeit sind Themen mit enormem Entwicklungspotenzial für die Reifenbranche. Die THE TIRE COLOGNE 2018 widmet ihnen daher eine eigene Halle: als Plattform und Treffpunkt für die globalen Markt- und Innovationsführer.

Der Messetermin im Mai 2018 rückt näher, und schon jetzt setzt die THE TIRE COLOGNE als führendes Branchenevent Akzente für die Zukunft: Den wachsenden Segmenten Reifenrunderneuerung, Altreifenverwertung und –entsorgung bietet die THE TIRE COLOGNE eine exklusive Plattform in Halle 9. Mit dabei sind unter anderen die globalen Marktführer Kraiburg, T.R.M. Srl Tyre Retreading Machinery, B&J Rocket, VIPAL, Carl Zeiss und Salvadori. Themenspezifische Veranstaltungen und Flächen im Gelände ergänzen das Angebot.

THE TIRE COLOGNE: Drei Fragen an … Andreas Niegsch, Bridgestone Deutschland GmbH

1. Wie stellen Sie sich auf die aktuellen Trends in Ihrer Branche ein?

Bridgestone steht für Sicherheit, Innovation und Service. Zu unseren Meilensteinen gehört etwa die Entwicklung der Run Flat-Technologie und des DriveGuard. Ein Reifen, der es dem Fahrer im Fall eines Reifenschadens ermöglicht, die Kontrolle über das Fahrzeug zu behalten und noch 80 km bei bis zu 80 km/h weiterzufahren. Neben Sicherheit spielt aber auch Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle für uns. So haben wir 2015 als erster Hersteller einen Pkw-Reifen vorgestellt, in dem das natürliche Gummi der Guayule-Pflanze verarbeitet wurde. Hinzu kommt die Entwicklung unserer Ologic-Technologie, mit der der Kraftstoffverbrauch und die damit verbundenen CO2-Emissionen reduziert werden können. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, bis 2050 alle Reifen ausschließlich aus nachhaltigen Rohstoffen zu produzieren. Daraufhin wurden wir auch mit dem Dow Jones Nachhaltigkeitsindex ausgezeichnet.

THE TIRE COLOGNE: Drei Fragen an … Frank Jung von Continental

Foto: Continental
Foto: Continental

Hallo Herr Jung. Vielen Dank für das Interview. Bitte stellen Sie sich kurz vor.

Mein Name ist Frank Jung und ich bin 58 Jahre alt. Ich arbeite seit fast 30 Jahren bei Continental in unterschiedlichen Funktionen, u. a. 10 Jahre als Geschäftsführer der Handelstochter Vergölst. Seit 2010 in meiner aktuellen Position als Leiter Marketing und Vertrieb Pkw-Reifen Ersatzgeschäft Deutschland.

THE TIRE COLOGNE: Die zehn größten Reifenhersteller der Welt sind mit an Bord

Quelle: Hankook
Quelle: Hankook

Die Top 10 der größten Reifenhersteller ist vollzählig. Nachdem auch Hankook die Teilnahme an der THE TIRE COLOGNE 2018 bestätigt hat, sind die zehn größten Reifenhersteller nun vollzählig mit an Bord. Auch Cooper Tires, die aktuelle Nummer 11 der Liste, wird bei der kommenden Veranstaltung dabei sein.

Damit setzt die THE TIRE COLOGNE ihren Erfolgskurs fort. Gut ein Jahr vor der Premiere der Veranstaltung in Köln haben sich die Schwergewichte der Reifenindustrie bereits ihre Startplätze gesichert.

12